Start Aktivurlaub Sommer Wandertouren rund um Kirchdorf i. Wald
Wanderung - Kirchdorf im Wald - Bayerischer Wald   Kirchdorf i. Wald -  ein Paradies für Wanderer!
Entdecken Sie die Schönheit unserer Landschaft mit ihren jahreszeitlichen Unterschieden, lernen Sie Land und Leute kennen und genießen Sie Ihre Wanderungen in der einzigartigen Natur!
Im größten zusammenhängenden Waldgebirge Mitteleuropas wechseln sich Bergwälder und Kulturlandschaft auf harmonische Weise ab.
Hier sind Gastfreundschaft und Traditionsverbundenheit fester Bestandteil der Lebensart.
 
Kirchdorf i. Wald bietet Ihnen ein ca. 120 km langes Wanderwegenetz.
ArberLand.de bietet auch GPS-Wanderungen zum download.

 

 

Rundwanderwege:

Nr. 1 – Länge 4 km
Grünbach – Gschwendtnermühle – um den Steinriegel – Grünbach
Einkehrmöglichkeit: Gasthaus Braumandl, Fürstberg, Tel. 09928-209
(Dienstag Ruhetag)


Nr. 2 – Länge 4 km
Haid – Kirchenlist – Pfahlwald – Haid
Einkehrmöglichkeit: Gasthaus Lemberger, Haid, Tel. 09928-250


Nr. 3 – Länge 8,5 km
Kirchdorf – Waldhaus – um den Eschenberg – Kirchdorf
Während der Wanderung keine Einkehrmöglichkeit
In Kirchdorf i. Wald:
Gasthaus „Kirchenwirt“ Kirchdorf
Tel. 09928-1618 (Dienstag Ruhetag)
Gasthaus Baumann, Kirchdorf
Tel. 09928-257 (Montag Ruhetag)


Nr. 4 – Länge 4 km
Kirchdorf – Auberg – Rotwiese - Kirchdorf i. Wald
Keine Einkehrmöglichkeit: Brotzeitverpflegung


Nr. 5 – Länge 13 km
Kirchdorf – Auberg – Raumreuth – Hessenstein – Kohlstatt - Marbach – Röhrnachmühle – Grünbach – Kirchdorf
Während der Wanderung keine Einkehrmöglichkeit
In Kirchdorf i. Wald:
Gasthaus „Kirchenwirt“ Kirchdorf
Tel. 09928-1618 (Dienstag Ruhetag)
Gasthaus Baumann, Kirchdorf
Tel. 09928-257 (Montag Ruhetag)


Nr. 6 – Länge 4 km
Grünbach – Eppenschlag – Fürstberg - Grünbach
Einkehrmöglichkeit:
Gasthaus „Zum Obern Wirt“ Eppenschlag Tel. 09928-808 (Mittwoch Ruhetag)
Gasthaus Braumandl Fürstberg, Tel. 09928-209 (Dienstag Ruhetag)


Nr. 7 – Länge 7 km
Kirchdorf – Kirchdorföd – Habichtstein – Kirchdorföd – Auberg - Kirchdorf
Keine Einkehrmöglichkeit: Brotzeitverpflegung


Nr. 8 – Länge 6 km
Schlag – Dürnau – Gsengetweg – Schlag
Einkehrmöglichkeit:
„Hubertus-Stüberl“ Schlag, Tel. 09928-1500
(Montag Ruhetag, Dienstag ab 17.00 Uhr)


Nr. 9 – Länge 6 km
Haid – Stadl – Haid
Einkehrmöglichkeit:
Gasthaus Lemberger, Haid, Tel. 09928-250


Nr. 10 – Länge 9 km
Kirchdorf – Bruck – Pfaffenberg – Abtschlag – Grünbach - Röhrnachmühle – Kirchdorf     
Einkehrmöglichkeit:
Gasthaus Niedermeier, Abtschlag
Tel. 09928-231 (Mittwoch Ruhetag)


Nr. 11 – Länge 11 km
Grünbach – Kleinarmschlag – Lungdorf – Ort – Zellermühle – Grünbach
Einkehrmöglichkeiten:
Gasthaus Niedermeier, Abtschlag Tel. 09928-231 (Mittwoch Ruhetag)
 

Zielwanderwege:

Nr. 9 – Länge 7 km
Wilhelmsweg zum Frauenbrünnl:
Kirchdorf – Grünbichl – Schlager Siedlung – Dürnau – Danzeröd – Frauenbrünnl
Einkehrmöglichkeiten:
Cafe Süß Grünbichl, Tel. 09928-347 ( Dienstag Ruhetag)

Nr. 21 – Länge 5 km
Kirchdorf – Bruck – Pfaffenberg – Hintberg
Keine Einkehrmöglichkeit: Brotzeitverpflegung


Nr. 22 – Länge 4 km
Kirchdorf – Hinhart – Kirchenlist – Haid
Keine Einkehrmöglichkeit: Brotzeitverpflegung

Nr. 23 – Länge 8,5 km
Kirchdorf – Waldhaus – Gsengetstein – Dürnau – Schlag – Haid
Einkehrmöglichkeit:
„Hubertus-Stüberl“ Schlag, Tel. 09928-1500
(Montag Ruhetag, Dienstag ab 17.00 Uhr)

Nr. 24 – Länge 6,5 km
Kirchdorf – Waldhaus – Rinchnacher Waldhaus – Wagensonnriegel
Keine Einkehrmöglichkeit: Brotzeitverpflegung
 

Winterwanderweg rund um Kirchdorf i. Wald – 10 km

Kirchdorf – Röhrnachmühle – Bruck – Hinhart – Schlag – Kirchdorf


  zurück zur Übersicht - Aktivurlaub im Sommer
 


 

  Shopping, Kultur, Sport, Freizeit - Kirchdorf im Wald   Urlaub mitten im Bayerischen Wald –
Ihre Feriengemeinde Kirchdorf im Wald!

Besuchen Sie unsere Übersicht mit Ausflugszielen rund um Kirchdorf im Wald. Sie werden erstaunt sein, welche Vielfalt an Aktivitäten Sie in kürzester Zeit wahrnehmen können.
Ob Freizeit, Sport, Kultur oder Shopping – durch die zentrale Lage von Kirchdorf im Wald ist alles kein Problem. [zu den Ausflugszielen]